Ein Glas Brühe aussuchen & eine GRATIS Gewürzmischung erhalten

Die BROX Kraftbrühen verfeinern jedes herzhafte Gericht. Ausgezeichnet durch ihren lecker-würzigen Geschmack, sind unsere Kraftbrühen ebenfalls reich an Proteinen und fettarm. Bio, ohne Zusatzstoffe und hergestellt in Deutschland.


"Die STRAHLENDE Gewürz-Aktion"

Sold out

♥ 100 % biologische Zutaten

♥ Ohne Geschmacksverstärker und Rieselhilfe

♥ Mit Pfeffer, Paprika, Zitronengras & Vitalpilz Judasohr

♥ Für Wok, Gemüsegerichte & Bowls

♥ Funktionale Gewürzmischung für Vitalität

 

Preise in Euro (€) inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, zzgl. Versand.

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage. Ausschließlich das Glas/die Gläser sind im Lieferumfang enthalten. €19.73 / l

Sommer-Bowl

Zubereitungszeit: ca. 30 min.

Rezept für 2 Personen:

 

100 g Quinoa

370 ml Brox Kraftbrühe

1 kleinen Blumenkohl

2 kleine Möhren

50 g Kirschtomaten

1 Minigurke

1 Avocado

eine Hand Baby Spinat

eine Hand Rucola

halber Granatapfel

50 gramm Kichererbsen

2 Eier (optional)

Gewürzmischung "Die Strahlende"

3 EL Öl

2 TL Senf

Pfeffer & Salz

Zubereitung

1. Quinoa 20-25 min bei niedriger Hitze köcheln lassen. Den Ofen auf Umluft 175 Grad vorheizen. Den Blumenkohl salzen, pfeffern und mit einem EL Olivenöl einreiben. Danach den Blumenkohl im Ofen für ca. 20 min backen, bis er goldbraun ist. Die Kichererbsen mit 1 EL Öl, 1 TL Brox Gewürzmischung "Die Strahlende" vermischen und goldbraun anbraten.

2. Jetzt das Gemüse schneiden. Die Kirschtomaten halbieren. Die Möhren in Stifte schneiden. Die Avocado halbieren und in Scheiben schneiden, sowie auch die Radieschen. Die Kerne aus dem Granatapfel lösen (Achtung bei weißen Anziehsachen!).

 

3. Du kannst den Quiona, Salat und das Gemüse jetzt in der Schale anrichten. Vom Blumenkohl kannst du Röschen abschneiden und sie ebenfalls hinzufügen. Für das Dressing nimmst du 2 EL Senf, 2 EL Olivenöl und einen halben Teelöffe Brox Gewürzmischung "Die Strahlende". Wer möchte kann noch ein gekochtes Ei auf den Salat geben. Jetzt noch kurz die Kürbiskerne anrösten und fertig ist deine gesunde Bowl. Yumm!